Montag, 14. Dezember 2009

Gut oder schlecht!

Was denkt ihr, wenn Ihr hört, Hexenschuß, Ischias oder einfach nur Nerv eingeklemmt?
Ja richtig Igitt, tut scheußlich weh!
Genauso etwas ist mir am Samstag um 7.00 Uhr Morgens passiert. Ich kann Euch sagen einfach schrecklich. Gott sei dank ist meine Heilparktikerin Frühaufsteherin.
Fazit:
Ruhe, Wärme,
Ruhe, Wärme
und nochmals Ruhe
dann soll es nach Ihrer Behandlung besser werden!
Nun denkt ihr sicher, Mist, gerade jetzt kann man es gar nicht gebrauchen.
Stimmt!
Aber es war ein Segen, (nicht für mich) aber für die Familie.
2 volle Tage ohne Termine, einfach nur für die Familie.
Lesen
Kuscheln
Wintersport schaun
spielen
und die Wohnung dekorieren.
Wir alle haben viel Kraft und viel Ruhe gefunden,
für die letzten Schulwochen
die letzte Arbeitswoche
die letzten Feiern.
Eigentlich sollte ich meinem Rücken dankbar sein
wenn es nicht so scheußlich weh tun würde!
Schaltet einen Gang zurück
die Familie dankt es Euch
und die Weihnachtsstimmung stellt sich ein.
Versprochen.
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Hallo Birgit!

Na, da wünsch ich doch ganz schnell "Gute Besserung".
Ja ja, wenn wir von uns aus nicht drauf hören wollen, unser Körper sagt uns dann schon, wann's genug ist.

Liebe Grüße
Heike

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Ich wünsche Dir einmal baldige Besserung, den Schmerz kenne ich, mich hat er einmal im Urlaub befallen. Schön, daß Du es positiv siehst und ein nettes Familienwochenende hattest -
liebe Grüße
Hanna

Ingeburgs Hobbywelt hat gesagt…

Liebe Birgit,
da hast Du mein volles Mitgefühl. Vor vielen Jahren hatte ich mal einen Bandscheibenvorfall, Nerv eingeklemmt, Nerv entzündet. Ich hatte Monate etwas davon. Auch weiss ich, was Ischias bedeutet.
Schone Dich und lass Dich verwöhnen, dann geht es Dir bald wieder besser.
Alles Liebe und Gute wünsche ich Dir
Ingeburg

Sabine hat gesagt…

ohje,dass tut weh. Wünsche dir auch noch gute Besserung.Das kann dauern.Also nicht zu schnell "indieluftspringen"...
LG
Sabine

Anett hat gesagt…

Liebe Birgit,

wenn auch durch widriege Umstände seid ihr nun zu einem schönen Familienverwöhnwochenende gekommen. Das hat so sein sollen. Ich hoffe das du nun wieder schmerzfrei bist, und es bis Weihnachten langsam angehen lässt.

Ganz liebe Grüße Anett

Lotusbluete hat gesagt…

HUHU

Na dann wünsche ich dir nochmals Gute Besserung und genieße die kommende Ruhe mit deiner Familie

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Birgit,
oh weh, das hört sich schlimm an und ich hoffe, dass es dir recht bald wieder besser geht. So ein Hexenschuss ist schrecklich, das musste ich leider letztes Jahr zu Weihnachten ebenfalls erfahren. Ich habe mich riesig über deine liebe Post gefreut und sende dir neben einem herzlichen Danke Schön all meine guten Gedanken für deine baldige Genesung. Eine frohe Weihnacht wünscht dir Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Oh jeee, Birgit,
da weiß ich leider nur zu gut, von was du da sprichst.
Hoffe es geht dir wieder gut und wünsche dir einen noch einen schönen 2. Feiertag.
Liebe Grüße
Gisela

Michi hat gesagt…

Liebe Birgit!
Als Erstes Danke für deinen Brief, er kam völlig unerwartet. Wirklich ganz lieb!
Für deinen Rücken wünsch ich dir baldige Besserung und denk daran, Kreuzschmerzen sind Seelenschmerzen.
Liebe Grüße
Michi :)

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.