Mittwoch, 7. April 2010

Kinderquilt + Neue Sucht

Seit einer Woche nun sind die Quilts der Jungs bei der Gilde. Die Kinder bis Ende Grundschule haben wieder ein Märchen bekommen. Diesmal ging es um die Entdeckung der Braunkohle. Die Größeren haben im Hinblick auf das 25 jährige Jubiläum der Gilde das Thema eines 25er Block bekommen.
Die fertigen Quilts kann ich Euch nun noch nicht zeigen, da sie erst auf der Messe in Dortmund ausgestellt werden. Kleine Ausschnitte habe ich aber ausgesucht. Sebastian hat meine Hexagonschablonen entdeckt und sich vorgenommen daraus einen Quilt zu nähen. Hut ab sage ich da nur.
Valentin hat die Gewinn Westfalenstoffe vom letztjährigen Wettbewerb verwendet. Das Thema an sich, hat ihm nicht so gut gefallen, dennoch hat er sich durchgebissen. Mit ein paar Vorschlägen, wie er den Quilt aufpeppen könnte, hat er ein tolles Schmuckstück draus gezaubert.
Auf einigen Blogs habe ich von der Hexamania gelesen. Nachdem ich längere Zeit auf die Suche gegangen bin, habe ich bei Machemar den Online Kurs entdeckt. Zwar ging er schon im Januar los, man kann aber jederzeit einsteigen. Also habe ich mich flugs für beide Kurse angemeldet. Diesmal wollte ich eigentlich wieder Reste verwenden, leider sind die einzelnen Elemente zu groß, also habe ich meine Stoffkisten geplündert. Dabei habe ich festgestellt, daß ich in keiner Farbrichtung genügend Stoffe hätte, also werde ich alle Farben querbeet verwenden. Immer im Verwendung mit schwarz. Mal sehen, wie das ganze am Ende aussieht.
Ich wünsche ich nun eine schöne Woche, und mir Zeit nach der Nähaktion der Jungs, alles wieder ordentlich zu verstauen.
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Hallo Birgit!
Die Ausschnitte sehen ja sehr vielversprechend aus. Die beiden Jungs scheinen dein Talent geerbt zu haben. Aber auch deine bereits fertigen Teile gefallen mir außerordentlich gut. Schwarz bringt eben allen anderen Farben so wunderschön zum leuchten.
LG
Heike

Hanna hat gesagt…

Hallo Birgit,
Deine Beiden haben bestimmt Talent und die neuen Blöcke sind jetzt schon super schön -
liebe Grüße und viel Spaß
Hanna

Angelika hat gesagt…

Liebe Birgit,
Hut ab vor Deinen Hexagonquilts, da hast Du dir ja viel vorgenommen.
Angefangen hatte ich auch schon mal, aber irgendwann die Lust verloren.
Liebe Grüße
Angelika

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Birgit
Deine Jungs arbeiten an tollen Werken ..
" Hut ab " sage auch ich !
doch auch Deine neue Arbeit wird sicherlich traumhaft ..
so edle Batik's hab ich da erkannt - ein Augenschmaus zu dem Schwarz, das Du verwendest ..
Euch allen viel Erfolg - auch beim Aufräumen :-)
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Claudia hat gesagt…

Liebe Birgit,
kann mich Barbara nur anschließen. Hut ab vor deinen Buben !
Auch sehr interessant, was du alles mit der englischen Methode zauberst !
Alles Liebe
Claudia

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.