Dienstag, 29. Juni 2010

Wo fange ich an?

Ich bin so überwältigt von dem wunderschönen Treffen mit Euch, dass ich gar nicht weiß wie ich diesen Post beginnen soll.
Sebastian hat mich gestern gefragt, Mama was hat dir am besten gefallen? Ich musste ein wenig nachdenken bis ich ihm antworten konnte. Es gibt nicht das Beste oder das beste Geschenk etc. Die ganzen 4 Tage incl. Vorbereitung, der Feier oder der Ratschtag mit Euch, alles war perfekt.
Ich danke Euch von ganzem Herzen dass ihr die weiten Reisen auf Euch genommen habt, und mir dieses einmalige Erlebnis beschehrt habt. Wie ich aus Euren Beiträgen gestern schon lesen durfte, fühlt ihr genauso und habt die Zeit auch genossen, das ist für mich nochmal ein Abschlußgeschenk gewesen.

Viele Komplimente habt Ihr mir gemacht, die meisten davon gelten aber meinem Mann, er erst hat durch seine Hilfe das Fest überhaupt ermöglicht. Er hat dafür gesorgt, dass ich die Zeit mit Euch und mit meinen anderen Gästen genießen konnte. Dann noch die rundum Versorgung am Sonntag. Ebenso muss ich den Dank an meine Kinder weitergeben, die wie von Zauberhand das Wochenende "verschwunden" sind und sich die Zeit mit Thomas selbst vertrieben haben.

Nicht zuletzt gilt der Dank auch Euch 7, ihr wart wundervolle Gäste, die ich jederzeit wieder herzlich hier in München begrüßen würde.

Hier aber nun mal ein paar Fotos von meinen vielen vielen unzähligen Geschenken. Nicht nur ein Inchiebuch habt ihr mir gemacht, nein auch noch Tischsets und nicht zuletzt noch ganz viele liebevolle Kleinigkeiten habt ihr mir mitgebracht.


Ebenso haben mir Hanna und Claudia Färbenachschub mitgebracht. Tolle Stoffe und meterweise Spitze. Die liebe Gisela hat für mich in meinen Farben ein wunderschönes Kästchen genäht. Nicht schon genug, hat sie es auch noch mit Süßigkeiten und ganz vielen Nähutensilien wie Garn und Knöpfen gefüllt.
Martina fragte mich, ob ich etwas besonderes aus Köln möchte, da mir dazu nichts einfiel, hat sie kurzerhand ein 5 Liter Fass Kölsch und 2 Kölschgläser für meinen Mann mitgebracht. (hat es nicht aufs Foto geschafft, da es schon eingekühlt ist) Für mich ein Fläschchen 4711 und Perlenenge, und für die Jungs noch Fußballanhänger.
Helga hat mir ein wundervoll duftendes Herz geschenkt und per Post kam von Ulrike das helle Stoffpäckchen und das Gelee. Zusätzlich hat sie noch 2 Flaschen Prosecco geschickt, mit denen haben wir am Samstag angestoßen. Sprich sie haben es auch nicht mit aufs Foto geschafft.
Bei der Belagerung von Frau Köhnes Laden wurde schnell klar, wohin die Runde weiterziehen würde, so hat sie es sich nicht nehmen lassen, mir einen Gruß in Form des türkisen Stoffpäckchens mitzugeben.
Die liebe Brigitte weiß ja meine Vorliebe für Fruchtkren, also hat sie die Gläschen kurzerhand in diesem lustigem kunterbuntem Täschchen versteckt. Die rote Box, hatte ich vor einiger Zeit mal auf Ihrem Blog bewundert, aber nicht damit gerechnet, dass ich es nun bekommen sollte. Die liebe Hanna hat für alle diese wunderschönen kleinen Nähmaschinen genäht, meine hat sogar einen kupferfarbenen Faden bekommen. Und von Claudia habe ich das Lesezeichen aus Webkanten und einen traumhaft schönen Fingerhut bekommen. Dank Martina weiß ich nun auch, wie diese Webkanten verarbeitet werden. Auf die einfache und simple Idee bin ich bei meinen bisherigen Versuchen nicht gekommen, nu ist es aber zu spät, habe ich Martina und Britta alle meine Kanten mitgegeben, so dass ich nicht in Versuchung komme.



Ich danke Euch für Eure tollen Mitbringsel und Geschenke, die gezeigten Dinge alleine wären ja schon genug gewesen, aber es kommt noch was. Ihr müsst Euch aber noch ein wenig gedulden, erst brauchen meine Jungs wieder sauber Klamotten und mein Haus könnte eine Aufräumaktion auch vertragen.

Viele liebe Grüße und lasst Euch alle nochmal fest drücken.

Birgit

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
glaub mir, auch ich schwebe hier immer noch durch den Tag, mit einem glücklichen Lächeln im Gesicht kann ich gar nicht aufhören, von diesem schönen WoE bei dir zu schwärmen. Dein Gabentisch ist reich gedeckt, aber das muss auch so sein bei einer Quilterin deines Formats!!!
GlG, Martina

Claudia hat gesagt…

Liebe Birgit,
fühle mich so beschwingt und glücklich ! Woran das wohl liegt? Dieses WOE wird mir unvergesslich bleiben und ich möchte mich nochmals herzlich bei dir und deinen Lieben bedanken ! Hoffentlich bis bald !
Alles Liebe
Claudia

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Liebe Birgit,
Bei Euch konnte man sich nur wohlfühlen. Die Rundumbetreuung war hervorragend, auch ich schwelge noch in dieser gelöst heiteren Stimmung die wir hatten.
Ich bedanke mich gleich auch noch bei Markus, Valentin und Sebastian, die das Wochenende zu einem großen Teil getragen haben - toll -
liebe Grüße
Hanna

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Liebes Birgit,
war ja nun den Sonntag wieder auf der Heimreise, aber dies glückliche Lächeln ist auch in meinem Gesicht noch ganz deutlich zu sehen.
Woran mag es liegen?
Ich sag´s gern, liebe Leuz, verdienen liebe Geschenke.

Laß Dich umärmeln und Dankeschön an Deine großartige Familie, die fleißigen Helfer im Hintergrund.

LG,
Helga

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
ich habe auch noch immer dieses glückliche Grinsen im Gesicht!
Und kann mich dafür nur ganz herzlich bei dir, und deinen Lieben für die Gastfreundschaft bedanken
Es war ein unvergeßliches Wochenende!
Umarme dich und schicke dir ganz liebe Grüße,
Gisela

Ulla hat gesagt…

Liebe Birgit,
Von mir nachträglich alles Liebe zum Geburtstag.

Da habe ich doch wieder mal etwas verpasst.
Liebe Grüße
Ulla

Lapplisor hat gesagt…

... und ich freue mich maßlos, dass Dein Tag so wunderschön gelungen war, liebe Birgit.
wenigstens war ich in meinen Gedanken "mitten unter euch allen" :-)
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit, auch ich denke gerne an dieses wunderbare Wochenende bei Dir zurück und danke Dir noch mal für die Einladung. Ich hoffe, e gibt bald ein Wiedersehen.
LG, Britta

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.