Sonntag, 27. Februar 2011

Ufos fertig

Mit diesem Ufo habe ich mich eigentlich bei Steffin angemeldet, aber das war nix. Zwar habe ich die Blöcke nun alle fertig gestickt, aber da ich weder eine Decke noch einen Wandbehang brauche, bzw. dafür keinen Platz habe, werde ich die Blöckchen erstmal wieder einmotten.

Ursprünglich hatte ich vor ein Utensilo für die Tür zu nähen, aber mittlerweile habe ich super schöne parktische Möbel gefunden, und habe alles nötige bereits sicher und griff bereit verstaut.

Was es nun einmal wird, keine Ahnung. Vielleicht wird es ja doch noch ein Abdeckung für die Nähmaschine, mal sehen.

Damit ich aber bei Steffi ein fertiges Ufo vorweisen kann, habe ich diesen Läufer nun endlich fertiggestellt. Wattiert, mit Rückseite verkleidet und bereits am Rand gequiltet, liegt er nun an seinem Platz. Rundrum musste wiedermal ein Perlenrand dran. Was auch sonst.

Da ich den Läufer ein bischen als Mustertuch sehe, wird sicher noch das eine oder andere Objekt draufgestickt.
Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Birgit, nicht! Bitte! Sooo viele Stiche mit der Hand und dann auf dem Tisch? Mein Herz.
Schön, wunderschön ist er, nicht auf´m Tisch.
LG,
Helga

Hanna hat gesagt…

LiebeBirgit,
Die gesticken Blöcke warten bei mir auch noch auf Fertigstellung, schön sind aber doch. Der Läufer erinnert an den Frühling, was machst Du daraus für ein Kunstwerk, herrlich -
liebe Grüße
Hanna

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
meine Bea-Blöcke fristen auch immer noch ein unzusammen gesetztes Dasein :-( Besuch mal Bentes Block, sie hat's geschafft und super obendrein noch ;-)
Aber dein frühlingsfrischer Läufer kann sich doch sehen lassen, Hauptsache ein UFO weniger und zu Ostern passt er doch ganz hervorragend!!!
GlG, Martina

Angelika hat gesagt…

Hallo Birgit,
oh wie schön Deine gestickten Blöcke, da bekomme ich richtig Lust mich auch daran zu machen, die Vorlagen liegen hier schon länger, aber ich konnte mich noch nicht richtig motivierten.
LG Angelika

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
der Läufer ist wunderschön, wirklich ein Kunstwerk!!! Die Blöcke von Bea habe ich nicht alle nachgestickt....aber deine Überredungskunst wegen deiner "spinnerten Idee" ...für den Herbst...hat funktioniert und ich freu mich!!!
Liebe Grüße
Gisela

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit, meine Blöcke warten auch noch geduldig in einer Box. Eine Idee habe ich auch schon, genau wie die passende Stoffe, nur die Zeit fehlt wie immer. Dein Läufer in leuchtendem Gelb gefällt mir sehr, weil er schön frühlingshaft wirkt.
LG, Britta

Petruschka hat gesagt…

Liebe Birgit!
Schade, daß Du DeineSstickereien wieder wegpackst, denn mir gefallen sie gut. Aber Dein Tischläufer sieht auch sehr schön aus, der gelbe Stoff ersetzt dann an solchen Tagen wie heute die Sonne und für Ostern hast Du dann schon eine Dekoration.
Liebe Grüße, Petruschka

machen und tun hat gesagt…

was für ein schöner gelber Läufer! Da bin ich ja doch nicht die einzige, die Gelb so gern mag..
lg von Claudia aus der Nachbarschaft

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.