Samstag, 15. Juni 2013

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen

Ufo Nr. 12
ist schon vor über einer Woche fertiggeworden.

links so fand ichs beim Aufräumen
rechts in fertigem Zustand habe ich gestern an die Mama meines Patenkindes verschenkt.
Größe ca. 10 cm, also Mini Ausführung.
 












Ufo Nr. 13
ist am Montag fertig geworden,
als klar war, dass Barbara den Weg nach Landsberg am Lech findet.
auch diese Stickerei fiel mit beim Aufräumen in die Hände.
Eigentlich war es mal ein nachzügler Motiv eines BOM´s aber wer braucht 13 Blöcke, das lässt sich nicht gut kombinieren.
also flog das Teil in die Restekiste.
Eigentlich gedacht als Geschenk für Barbara.
Manchmal kann man sich aber einfach nicht von etwas trennen, also habe ich eine zweite Tasche gezaubert. Barbara hatte freie Auswahl, und hat die grüne Mitte gewählt.
 Endlich war dann der Donnerstag gekommen,
Kids aus dem "Haus werfen"
und gleich drauf gings los nach Landsberg
Wie schon bei Barbara zu lesen, haben wir eine wunderschöne Tour durchs Bayernland gemacht.
Der erste Halt bei der lieben Frau Schötta
der Patchwork Oase
Na klar haben wir auch dort etwas gefunden.
Der Schwammerl Stoff hatte es mir einfach angetan, und die lila Stoffe sind geradzu ideal für Kosmetiktäschchen.

Ein leichtes Hungergefühl führte uns dann Richtung Landsberg am Lech zurück.
Kurz vor der Ausfahrt Kaufbeuren dann die Info zu Barbara,
da drüben ist Bennis Patchworkstadl
mmmhhh
meinst du da könnten wir hin
klar dein Wunsch sei mir Befehl.
Benni hat dann noch Ihre Mittagspause verschoben und uns herzlich empfangen.
 
Auf einem ihrer Arbeitstische sahen wir einen wunderschönen Quiltbeginn, der hoffentlich bald in voller Größe als ebook bei Ihr zu kaufen sein wird.
Ein Tannenbäumchen hat es mir besonders angetan, aber wie immer
diese Stoffe habe ich nicht.
Kein Problem bei Benni
sie stellt einfach die Restekiste hin, und für einen kleinen Obolus durfte ich mir die passenden Streifen aussuchen.
 
 So nun aber zurück nach Landsberg
Am Ende dieser kleinen Brücke "überfielen" wir noch einen wunderschönen Keramikladen,
legten ein Pläuschchen mit dem Gatten der Inhaberin ein
und liesen uns ein kleines Cafe empfehlen.
 Die Landsberg Bilder hat mir lieberweise Barbara zur Verfügung gestellt.

 Fast am Ende unseres Bummels lief uns dann noch "zufällig" der Patchwork Circle über den Weg.
Eine herzliche Verkäuferin erduldete unser Geschnatter.
5 Euro für den Meter Patchworkstoff
liesen unser Jäger und Sammler Syndrom natürlich voll auflodern.
Die kleinen Teilchen (20x1,10) für 1 Euro.
Nun habe ich endlich einige wunderschöne Stoffe im Vorrat die sich toll kombinieren lassen.
Die Wolle musste noch mit,
die gibt eine Sommerboshi für Basti

 Die tolle Tasche habt ihr ja schon bei Barbara gesehen, sie ist wasserabweisend und rießen groß, ideal auch mal einen Schwimmbadbesuch.
Ein weiteres Geschenk durfte ich auspacken, den tollen Bucheinband, den Barbara auf ihrem Blog zeigt, ziehrt nun mein Nachtkästchen.
 Bei einer tollen Pizza und leckerem Salat haben wir noch bis nach 9 Uhr gequatscht und gelacht.
 
Danke dir liebe Barbara für den wunderschönen Tag.
Ich freue mich schon auf eine Wiederholung
irgendwann
irgendwo
aber sicher erstmal bald in Salzburg.
 
Liebe Grüße
Birgit


Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Das war mal ein erlebnisreicher Tag, da wäre ich gerne dabei gewesen.
LG Angelika

Nana hat gesagt…

Das ist ja schön, dieser Ausflug mit Dir via Blog und was für hüsche Sachen Du zeigst.

Nana

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Vorhin war ich schon bei Barbara und habe geschaut, jetzt zeigst Du auch so einen netten Bericht von Eurem Treffen, das war bestimmt ein toller Tag, den Ihr nicht so schnell vergessen werdet -
liebe Grüße
Hanna, bin im Geist mit Euch gegangen.

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
deine Ufo's hast du ja toll beendet und mit Barbara einen schönen und erfolgreichen Tag erlebt. Danke für den schönen Bericht und die Bilder, mit denen du uns teilhaben lässt.
Herzliche Grüße
Gudrun

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
was für ein schöner Tag für euch beide, da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Umso schöner, das es nicht mehr allzulange dauert, bis wir uns treffen! Deine Ausdauer beim Ufoabbau ist bewundernswert, wenn du fertig bist, schicke ich dir meine! ;-)
Liebe Grüße
Gisela

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
das schaut nach einem ganz entspannten und wunderschönem Bloggerfreundinnen meeting aus! GlG, Martina

Cordula Klöfkorn hat gesagt…

Liebe Birgit,
danke fürs Mitnehmen auf Eurem tollen Tag. Und was Du wieder alles gezaubert hast.
Liebe Grüße Cordula

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.