Freitag, 6. Februar 2015

Winterwonderland

So sieht es im tiefsten Süden der Republik hier gerade aus.
Stopp leider nein, die Sonne mag heute nicht rauskommen, schnief.

vom tiefsten Süden in den "hohen Norden".
Ihr Lieben, ich entschuldige mich ganz öffentlich, dass ich euch da hingeschoben habe.
Bei uns ist alle nördlicher als Ingolstadt der "hohe Norden"hihi.
Hoffe ihr verzeiht mir
Im letzten Post habe ich euch die tolle Unisono von Zitron gezeigt.
Beide Fallmaschenloops sind fertig und bereits verschenkt.
Der blaue an unsere liebe Hundesitterin
  Der lila an meine Freundin, einfach so fürs immer da sein.

Da 2015 mein Materialabbau Jahr wird, habe ich begonnen Reste von dickem Baumwollgarn, kombiniert mit dünnem Filethäkelgarn zu verarbeiten.
Auf die Idee mit den Körbchen kam ich über Pnterest.
Die gelben Körbchen sind aus buntem Paketband. 
 Da zum Materialabbau auch die Restekisten gehören, habe ich begonnen, diese in diverse Größen zu schneiden.
Ich habe ein tolles Scrapbuch wo tolle Quilts gezeigt werden, die eben genau aus dieser Sammlung geschnittener Reste genäht werden.

Für den Mysterie in meiner Patchworkgruppe, habe ich die Farben grün und braun gewählt.
Bin gespannt wie es weitergeht.
 Meine Freundin Angela näht gerade dieses Kissen. Eigentlich wird es ein Wandbehang, da wir aber etwas an der "Genauigkeit" üben müssen, gibt es vom gleichen gleichen Muster vorher ein Kissen.
Mmmh je länger ich es mir ansehen umso mehr juckt mich das Muster in den Fingern, hihi.
Da ich aber nicht nur Wolle verarbeitet habe, sondern auch Stoff, zeige ich euch heute die Vorder- und Rückseite meiner neuen kleinen Tischdecke.
In der Rückseite habe ich lauter beige Reste verarbeiten,
Den Stoff für den Rand habe ich mir bei Ursel geholt. 

Dieses Wochenende feiern wir "Kindergeburtstag"
So lass ich mir das gefallen.
Junior lädt ein und verwöhnt seine Gäste mit einem 3 Gänge Menü.
Wir brauchen bitte nur den Tisch decken und uns zum Essen hinsetzen.
(Hoffentlich weiß er dass zum kochen auch putzen gehört)

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

ClaudiaN hat gesagt…

Schöne Dinge hast du gemacht. Ich muss auch mal ein paar Reste verarbeiten.
Und schnee und Sonne in Kombination ist immer wieder toll.
Liebe Grüße
Claudia

Nana hat gesagt…

Schöne Schneefotos und schöne Nähergebnisse. Für die hier oben im Norden ist alles südlich des Mains schon Italien!

Nana

Angelika hat gesagt…

Also Schnee haben wir hier im hohen Norden nicht, dafür haben wir heute Sonne.
Toll das Kissenmuster, gefällt mir.
LG Angelika

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
in dieser "südlichen" Winterlandschaft werden deine kuscheligen Loops sicher heiß begehrt sein.
Das Kissenmuster lächelt mich auch verlockend an und dein Tischläufer
ist ebenfalls 1a!
Lieb Grüße
Susi

Jutta hat gesagt…

Danke für deinen Besuch bei mir, liebe Birgit.
Dein Post gefällt mir, die Schneefotos, Schal und Körbchen und auch die Nähergebnisse gefallen mir sehr, ein schönes Wochenende für dich, deine Jutta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
bei euch im tiefen Süden geht aber echt die Post ab, Stricken, Reste verhäkeln, nebenher noch ein Mystery und ein ganzer Quilt fast fertig, da musst du dich nicht wundern, wenn wir hier tiel im Westen aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen ;-) Liebste Grüße von Martina

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
da hast du also tief im Süden ein Nähmarathon hingelegt. Ich hier im "tiefen Norden" war ziemlich faul....und Schnee haben wir auch nicht ;-( Aber Currywurst, weißte bescheid!!!
Wünsche euch eine schöne Feier und ein kleiner Tipp für Valentin:
Wer bei uns kocht muß danach nicht putzen!
Ganz liebe Grüße,
Giseka

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
so viele schöne Dinge hast du zu zeigen. Deine Tücher sind ganz große Klasse und dein Läufer ist ebenfalls sehr hübsch geworden. Jetzt brauchen wir ein neues gemeinsames Projekt. Auf deinen Maystery bin ich seh gespannt. Verrätst du uns den Titel deines Scrapbuches? Ich liebe Scraps und bin für jeden Tip dankbar.
Herzliche Grüße
Gudrun

Sandra hat gesagt…

Liebe Birgit,
es ist schon unschlagbar schön hier im Süden, wenn es Winter ist, stimmt's :-))) ?
Der Titel Deines Scrapbuches würde mich auch interessieren. Ich fürchte nur, dass ich gar nicht so große Reststücke habe... Mal sehen, was ich da draus machen kann.
LG, Sandra

Michi hat gesagt…

Liebe Birgit!
Wenn das kein Ziel ist! Dinge fertig machen und nichts dazu kaufen. Das habe ich auch vor, schauen wir mal wie wir das durch ziehen ;)
LG Michi

Ursula hat gesagt…

Liebe Birgit,
Materialabbau ist anscheinend das Motto 2015. Ich versuche auch nicht aufzustocken sondern abzubauen. Mal sehen, ob es mir gelingt. Deine neuen Werke sind allesamt wunderschön und ich bin auch schon gespannt was aus Deinen grünen und braunen Stoffen wird.
Liebe Grüße
Ursula

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.