Dienstag, 30. Juni 2015

Herzlichen Dank

fürs Daumendrücken.
Junior Nr. 1 hat ein gutes Gefühl (bis auf einen Teil) bei den Prüfungen

Junior Nr. 2
hat nach 5 maligem Probetraining stolz den neuen Vertrag mit nach Hause gebracht.
Der Wechsel ist vollzogen,
die Fußballkarriere wird nun in einem anderen Verein 
mind. in der Liga BOL fortgesetzt.

Missi genießt die neuen Freiheiten. Unsere Nachbarn wollten einen neuen Zaun, ok soll uns recht sein, nun haben wir gerade gar keinen.
Ihre 2 und unsere Missi genießen die große Freiheit und nun toben sie wie die Wilden ständig ums Haus.
Wir überlegen schon, ein Hundeloch zu lassen, hihi

Hach bei mir hat sich auch was verändert.
Ich durfte Burzeltag feiern,
ok ging etwas im Prüfungsstreß und Wechselstreß unter
aber Vorgestern war es bei traumhaften Wetter dann doch soweit, dass wir draußen feiern konnten.

Mmh, etwas hab ich aber nicht ganz verstanden, hihi
Wir hatten ausgemacht "nur" Kärtchen zu schicken.

Aber seht selbst, hihi.

Ups ich glaube Barbara war im Januar als wir Hannas Blöcke zugeschnitten und sortiert haben etwas "geschockt" über meine kleinen Lineale und den zugegebenermaßen nicht gerade flotten Rollschneider,
aber seht selbst.
Angela hat mir Ihr Erstlings Stickwerk aus dem Kurs von Dinkelsbühl in ein kleines Täschchen verarbeitet.
Britta weiß dass ich gerne für Frühchen stricke und immer irgendwo ein Strickzeug rumliegt, darum durfte ich mich über ein wundervolles Wolldascherl freuen.
Auf einer Seite hat es ein Loch, so dass der Faden dort rauslaufen kann.
Meine liebe Freundin Rita hat für mich diese tollen Mandalas gestickt und zu einem kleinen Quilt verarbeitet.
Jetzt weiß ich auch, warum sie mich vor einiger Zeit um Stickgarn aus meinem Fundus gebeten hat, hihi 
Gudrun hat dieses wunderschöne Kissen für mich gezaubert. Wow die Stoffe kenne ich doch irgendwoher. Die stammen aus der gleichen Kollektion wie meine Tischdecke, die vor meinem Tisch bei uns einzog, ihr erinnert euch, hihi
Darum ziert es auch bereits unsere neue Sitzbank zum Tisch. 
Dann sind noch zwei wunderschöne Karten von Martina und Angelika hier eingetroffen.
Das gelbe Etwas ist eine Schweizer Designer Trinkflasche, die bis auf 0,75 Liter ausziehbar ist.
Den Schal hat Gisela mir schon in Dinkelsbühl geschenkt. 
Hanna hat mir in meiner Lieblingsfarbe eine kleines Gelddascherl genäht. Die habe ich schon soooo lange immer wieder bei ihr bewundert, aber der fitzelige Zipper hat mich geschreckt. 
Es war wiedermal Zeit für den Tausch mit Angelika. Die Beiden oberen sind von mir. Angelika hat eine andere Herzvariante bekommen, weihnachtlicher.
Wow die Blöcke sehen nun schon soooo schön aus. 
Drei Fingerhüte durften noch bei mir einziehen,
vielen lieben Dank an meine Mama und Angela 
Aber ich habe mich nicht nur beschenken lassen, sondern auch fleißig genäht.
Zum Einen sind die Blöcke für Valentins Decke fast fertig, die letzten 25 schaffe ich hoffentlich heute noch 
und zum anderen musste mal was schnelles her.
Ich schneide ja meine Reste seit Anfang des Jahres in 2, 3 und 5 Inch Quadrate zu. Aus den 2 Inch Quadraten habe ich diese vier Glasuntersetzer genäht.
Nun heißt es noch warte bis zum 2 Juli, da gibt es die Noten und es entscheidet sich, ob Junior Nr. 1 in die mündliche Prüfung muss.
ich freue mich auf einen turbulenten Juli
die Termine stapeln sich schon
aber nur schöne Dinge
In diesem Sinne
wünsche ich euch viel Spaß
einen tolle Zeit
Liebe Grüße
Birgit

Kommentare:

Mona hat gesagt…

Liebe Birgit,
Alles, alles Liebe und Gute auch von mir zu deinem Purzeltag!
Und soviele nette Geschenke. Aber die wichtigsten Geschenke werden wahrscheinlich dir deine beiden Jungs machen, wenn sie alles so schaffen, wie sie es sich vorgenommen haben.
Lg aus Kroatien
Mona

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Birgit,
alles Liebe und Gute nachträglich zum Burzeltag! Und einen extra Glückwunsch zu deinen Jungs! Das hört sich ja super an! :)
LG, Rike

Angelika hat gesagt…

Da hattest Du sicher einen schönen Geburtstag, mit so vielen Geschenken. Schön das ich schon mal einen kleinen Eindruck von deinen Blöckchen bbekomme, leider warte ich immer noch, oh,oh....
LG Angelika

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Deine Geschenke sind super schön, das hast Du Dir auch verdient, Deine beiden Buben haben Dir ebenfalls tolle Geschenke gemacht, jetzt kann das neue Lebensjahr positiv begonnen werden -
alles Liebe, bis bald
Hanna

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
ja, so schön kann ein neues Lebensjahr beginnen. Tolle Geschenke hast du bekommen, aber ich glaube das größte Geschenk haben dir deine Söhne gemacht.
Herzliche Grüße
Gudrun

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit,
die Glasuntersetzer habe ich schon beim ersten Blick auf Deinen Blog bewundert, nicht wissend, dass sie sich schon längst auf den Weg hierher gemacht hatten. Hab' vielen Dank dafür, wir haben sie gestern gleich eingeweiht und sie sind nicht nur von mir bewundert worden.
LG, Britta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit, also mit solch tollen Geschenken macht das Älterwerden sogar Spaß, oder 😉 Ich drücke die Daumen für ein gutes Gelingen aller bevorstehenden Veränderungen, wird schon schief gehen LOL Liebste Grüße von Martina

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgit,
spät, aber von Herzen: Alles nur erdenklich Gute nachträglich zu deinem Geburtstag, wunderschöne Geschenke hast du bekommen!!!!
Liebe Grüße an dich, deine Jutta

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.