Dienstag, 17. Mai 2016

Alles neu macht der Mai

 das könnte man im Moment so bei uns sagen.
Wir stecken Mitten in der Planung für unser neues Badezimmer, und das nimmt ganz schön viel Zeit in Anspruch.

Junior hat zwischenzeitlich seinen 15 Geburtstag gefeiert und fordert nun länger Ausgehzeiten, grrrrr

und ein neuer Laptop ist bei mir eingezogen,
hilfe eigentlich will ich Windows Vista wieder
statt dem neuen Windows 10.
Ich stell mich wie der absoluter Nullchecker, wie Junior immer zu sagen pflegt.

Drum zeig ich euch hier lieber etwas, das ich kann.

Ab und zu, wenn unsere Männer in die Sauna gehen, kommt eine Freundin zu mir und wir nähen gemeinsam eine Kleinigkeit.
Diesmal hat sich sich diese nette kleine Anleitung aus dem Fundus ausgesucht.
Nicht mal eine Stunde haben wir gebraucht.
Es hat Spaß gemacht so eine Kleinigkeit dazwischen zu schieben.
 
 Am 1. Mai sah mein Bubble noch so aus
nur das Topp uns sonst nix 
Das sonnengelbe Polarvlies, bei Regen nicht besser zu erwischen mit dem Handy, befand sich noch in meinem Fundus.
Ich habe mich entschieden ineinandergreifende Kreise zu quilten. 
Dazu habe ich einfach 4 verschiedene Teller und Schüsseln genommen und wahllos drauf los gezeichnet.
 Heute Vormittag habe ich nun das Binding angehäht und nun ist der Bubble Quilt fix und fertig.
Es haben sich schon einige Abnehmer aneboten, aber ich glaube der darf zu mir ins Nähzimmer ziehen. 

Mit all der Näherei verwandelt sich mein Nähbereich immer in ein Chaoszimmer, darum musste ich endlich mal wieder klar Schiff machen. Dabei fiel mir der Korb mit den Wollresten in die Hände.
Nun häkle ich Abends auf dem Sofa einfach wiedermal lustige bunte Spültücher.
Schon Anfang Mai ging der Tausch mit Angelika in die zweite Runde.
Sorry Angelika, deine tollen Fotos sind noch auf dem alten Rechner, und der ist zur demontage bei meinem Schwager gelandet.

Die Blume von Angelika ist ein Traum, so filigran und einfach wunderschön.
 Die gelbe Stickerei ist einfach nur schön, ohne viele Worte.
 Ich habe eine Blume aus unzähligen Wickelstichen gearbeitetet, einfach, gedreht oder keck in die Luft stehend.
Zu der roten Stickerei haben mich meine Kursteilnehmerinnen aus Oberösterreich inspiriert. Sie haben sich in eine meiner Stickereien verguckt und wollten ein ähnliches Mustertuch mit lauter runden Elementen arbeiten.
Ein paar der Elemente habe ich hier übernommen.

Dieses Foto zeigt nun alle 8 bisherigen Stickereien.
Leider lässt sich das Foto nicht drehen es steht auf dem Kopf, grrrrr.

Liebe Angelika ich freue mich schon sehr auf unseren nächsten Tausch, und vielleicht könnt ihr Beiden Profi Fotografen ein schönes Bild aller 8 Blöcke zaubern.

Liebe Grüße und genießt die Zeit
Bis bald
Birgit

Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Hallo Birgit,

dein Bubble Quilt sieht super aus....und auch die anderen gewerkelten Dinge gefallen mir gut!
Es ist doch immer wieder schön, wenn wieder ein großes Teilchen fertig wurde...

LG Klaudia

Angelika hat gesagt…

Dein Bubblequilt ist toll geworden! Dann werde ich mal meinen Mann umgarnen, das er ei schönes Foto macht.
LG Angelika

Nana hat gesagt…

Fleißig, fleißig und ein toller Quilt. Die Stickereien sind einfach wundervoll.

Nana

Hanna Kersch hat gesagt…

Liebe Birgit,
Aufräumen, quilten, Badezimmer planen und Geburtstag feiern, wie machst Du das? Bei mir geht gar nichts weiter, ich schaffe bloß höchstens 2 Laden pro Woche umzuräumen, von anderen Dingen kann da gar nicht die Rede sein -
liebe Grüße und viel Freude beim sticken dieser tollen Blöcke -
Hanna

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
deine Bubbles sehen fantastisch aus und durch das Fleece ist es bestimmt ein ganz kuscheliger Quilt geworden, den ich auch nicht hergeben würde. Bei eueren Stickereien komme ich wieder einmal aus dem Staunen nicht mehr heraus, einfach klasse!
Herzliche Grüße
Gudrun

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
ich kann dir gar nicht sagen, wiiie sehr ich deine Stickerei bewundere, einfach traumhaft!! Der Bubble spricht mich auch sehr an, so lustig bunt! Du schaffst wirklich unglaublich viel, gehen in Bayern die Uhren langsamer??
Liebe Grüße
Susi

Ursula hat gesagt…

Liebe Birgit,
Dein Bubble ist ein Traum und die Stickereien - ohne Wort.
Liebe Grüße
Ursula

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit,
bei Dir gibt es ja wieder so viele Dinge zu bestaunen. Dein Bubblequilt ist einfach nur toll, genau wie eure Stickereien. Aber auch das kleine Scheretäschchen gefällt mir sehr. Was ist das für ein Schnittmuster? Ich kenne nur die lange Version für mehrere Scheren ohne Reißverschluss.
Ich bin übrigens mit Windows 10 auch überhaupt nicht glücklich (vorher hatte ich Windows 7), aber meine bessere Hälfte meinte, ich müsse das Update ausführen von wegen Sicherheit und so.
LG, Britta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
also du und Nullchecker, da lachen ja die Hühner, kannste deinem Junior ruhig von mir ausrichten ;-) Deine Bubbles sind der absolute Knaller, hast du die Kreise mit Schablonen gequiltet! Dein Tausch mit Angelika ist wie immer eine Erfolgsstory, da haben sich die beiden richtigen gefunden! Liebe Grüße von Martina

Jutta hat gesagt…

Oh, diesen Post hatte ich auch noch nicht gesehen!
Wunderschön dein Bubblequilt, meine Güte, was da viel Arbeit dahinter steckt. Und euer schöner Tausch ist für mich immer wieder total spannend, ihr habt herrliche Ideen.
Liebe Grüße von Jutta

Cattinka hat gesagt…

Dein Bubble Quilt ist total schön geworden und mit der weichen Rückseite bestimmt einer Deiner Lieblingsquilts! Du hast so schön unterschiedliche Bubbles genäht, viele Farben und Größen, genau so in der Art will ich das auch machen.
LG
KATRIN W.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.