Montag, 10. Juli 2017

Ersatzgeschenk

muss her, da ich mit dem Schulabschlussquilt einfach nicht fertig werden kann.
Es kamen soviele Termine in den nächsten 2 Wochen zusammen, das ich meine Nähmaschine wohl nicht sehr oft sehen werde.

Da kam mir dieser Reste Abbau, bzw. Test des Musters für meine Gruppe gerade recht.
Der Empfänger kam letztens in meinen Speicher und meinte spontan, coole Farben.
Super perfekt, dann bekommt er jetzt erstmal als Gutschein dieses Kissen.

Hab ich schon erzählt, dass ich ein Bücher Junke bin, nein, hihi, doch das stimmt
Vor allem Quiltmusterbücher.
Tja so kam ich um dieses nicht herum, und was soll ich sagen, es ist einfach ober genial.
Die Ideen, einfach bekannte Muster zu kombinieren, einfach toll.
So habe ich mir dann gleich den Rat zu Herzen genommen, doch im Vorfeld eine Skizze zu zeichnen, und sich die Muster zu überlegen.
Bin dann zwar etwas davon abgewichen, aber das ergibt sich einfach aus der Erfahrung.
Allerdings habe ich gemerkt, dass ich mega eingerostet bin, und die Muster nicht mehr so recht flüssig von der Hand gehen.

Junior aber gefällt es, und das ist das Wichtigste.

Am letzten Mittwoch war das Wetter noch so schön, dass Angela und ich im Garten sitzen konnten, und da brauchte es etwas ohne Nähmaschine.
Da Angela die Idee mit dem Jojo Baum super fand, und ich ausprobieren wollte ob sich die grünen und roten Jojos im Baum vertragen, habe ich kurzerhand die grünen Reste zerschnitten und zu Jojos verarbeitet.


 Dann bekam meine Schwester eine neue Handytasche. Endlich kam mal einer meiner wunderschönen Zwirnknöpfe zum Einsatz.

Ich wünsche euch eine tolle Woche,
meine wird irgendwie total aufregend, es stehen soviele Dinge an, und ich freue mich auf jedes einzelne Event.

Am Donnerstag treffe ich mich endlich einmal persönlich mit Angelika. Wir haben nun schon so oft unsere Stickereien ausgetauscht, und nun endlich treffen wir uns einmal.

Am Samstag haben wir ein Antiblamiertraining in der Tanzschule, damit wir uns beim Abschlussball nicht zu sehr blamieren.

Und Abends geht zu einem doppelten 50 Geburtstag, mit Tanz, wenn das kein Zufall ist💝

Also ich bin dann mal weg
Liebste Grüße
Birgit

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Das wird sicher ein tolles Kissen, schönes Quilting.
Ich freue mich auch auf unser Treffen, bis Donnerstag.
LG Angelika

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit,
das ist doch ein tolles Geschenk, ein Kissen zum (noch entstehenden) Quilt ist mega prakisch. Und schön ist es obendrein.
LG, Britta

Klaudia hat gesagt…

Das Kissen wird bestimmt sehr gerne als Ersatz erfreuen...das Quilting ist sehr schön.
Die Jojos sind schick...was hast du weiter damit vor?

LG KLaudia

eSTe hat gesagt…

Das Kissen hast du ja super gequiltet. Auch die Farben sind gut abgestimmt. Wird der große Quilt auch diese Stoffe haben? Das wär ja megastark. Das Buch könnte mich auch reizen, Quiltmusterbücher gibt es nicht so häufig und ich hab schon danach Ausschau gehalten.
LG eSTe

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
also mit diesem Kissen wirst du sicherlich bei Sohnemann Punkten, das ist absolut klasse geworden. Bücher kann frau doch nie genug haben, mir geht es da genau wie dir.
Ich wünsche dir eine tolle Woche und viel Spaß beim Treffen mit Angelika.
Herzliche Grüße
Gudrun

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
das Kissen ist perfekt geworden und eine wunderschöne Ergänzung zum kommenden Quilt, besser geht's doch gar nicht. Ich wünsche dir viel Spaß bei allen Events dieser Woche -
mit lieben grüßen
Hanna

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgit,
auch mir gefällt dein "Ersatz" sehr gut, und das Quilting ist toll geworden. Elegant wirkt die Handyhülle für deine Schwester und ich wünsche dir viel Spaß bei allen Aktivitäten.
Liebe Grüße, Jutta

MissSewing hat gesagt…

Liebe Birgit,

ich habe mich auf Deinem Blog umgeschaut und festgestellt, dass Du schöne, abwechslungsreiche Nähprojekte machst. Mal sehr anspruchsvoll und mal sind kleine Nähprojekte, die Du mal eben scheinbar 'nebenbei' nähst. Klasse!
In Deinem aktuellen Post gefällt mir ganz besonders das Quilting bei Deinem Miniquilt! Wunderschön und auch die Vorbereitung dazu, finde ich eine gute Anregung. Gern schaue ich wieder bei Dir rein.
Viele Grüße,
Christiane

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.