Montag, 18. Oktober 2010

Quiltfest in Linz

Letztes Wochenende war es endlich soweit. Die Koffer waren gepackt, nun konnte es losgehen in Richtung Österreich. Nach einer Problemlosen Fahrt wurde ich schnell von Hanna in Ihrer herzlichen Art empfangen. Durch die hohe Besucherzahl waren die Verkaufsstände relativ voll, so dass wir uns erstmal bis ans Ende "durchgeratscht" haben. Im größten Raum, inmitten von wunderschönen Kirchenfenster Quilts und der Challange zwischen 2 Bundesländern hatten Sigrid und Katja Ihren Stand mit den Herzkissen für Krebspatientinnen. Das Interesse war rießengroß und die Beiden hatten alle Hände voll zu tun, alle ausreichend zu informieren.

Aus leider gegebenen Anlass im Freundeskreis durfte ich mir ein genähtes Herz aussuchen. Das blaue Herz hat mir Sigrid als Schnittmuster mitgegeben. Die kleinen Herzen werden von den Beiden genäht und an diversen Märkten und Möglichkeiten gegen eine kleine Spende verkauft.Am frühen Nachmittag gesellte sich dann Claudia noch zu uns. Die Freude war groß, sie endlich wiederzusehen. Mir zuliebe blieb Sie sogar über Nacht. Es tat so gut, zwischen all den Patchworkverrückten zu laufen, zu ratschen und viiieeele neue Gleichgesinnte kennenzulernen.Vor lauter netten Leuten haben Hanna und ich es nicht geschafft am Samstag alle Quilts anzuschaun. Aber uns blieb ja noch der Sonntag, also war es nicht so schlimm.

Natürlich gab es auch viele wunderschöne Dinge zusehen. Dieser kleine Quilt gehört zu Hannas Challange, leider kann ich Euch nicht den ganzen Quilt zeigen, da ich davon kein Foto gemacht habe. Normalerweise teilen eine Freundin und ich uns das Fotografieren, sie die ganzen Quilts und ich die Details. Tja, diesmal war sie halt nicht dabei, Pech für mich.Bei der Ausschreibung hatte ich es nicht realisiert, dass die Farb Quilts aus Birmingham auch ausgestellt werden. Diese Ausstellung ist wirklich ein Traum, soviele Ideen, dann die Farbenvielfalt einfach eine Schau. Der blaue Quilt ist ein Beitrag von Claudia, ihr Quilt wurde ausgewählt und war mit in Birmingham.

Und nun kommt das Highlight der Quilts. Dazu gibt es eine kleine Geschichte, Hanna erzählte mir von Claudias wunderschönem Quilt. Ok, dass Claudia super Quilts näht, weiß ich. Auf dem Weg zum Treffpunkt mit Ihr liefen (wörtlich, ich kam Hanna kaum hinterher) wir den Gang entlang, in dem die Quilts des Wettbewerbs Eingezäunt aufgehängt waren. Aus dem Augenwinkel erkannte ich Hannas Mohnblume, und dann auf einmal. Boing hing da dieser Traum in natur / braun. Ich rief dann nur Hanna hinterher, hast du den gesehen, sie über die Schulter zurück, klar ist der von Claudia, sagte ich dir doch dass er super ist.

Schnell war klar, wer mein Favorite in dieser Kategorie war.

Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen nix zu kaufen, aber meistens kommt es halt doch anders. Bei Frau Pöschl, habe ich diese netten Weihnachtsmotive entdeckt. Selbstgefärbt und mit Siebdruck aufgearbeitet. Dazu das passende Garn.

Endlich gab es auch wieder kupferfarbene Weihnachtsstoffe, und passend dazu sind mir noch ein paar andere in die Tasche gehüpft.

Beim Ungarn (wie Hanna immer so schön sagt) habe ich mir das erstemal etwas gekauft. Natürlich in meinen Farben, das Angebot war einfach zu verlockend. Nun brauche ich nur noch die passende Idee, was ich daraus nähe. Stoffe habe ich bei meinen Selbstgefärbten schon gefunden.
Als ich Abends zu Hause war, erreichte mich noch ein Anruf von der lieben Renate aus Wien. Sie stellt immer die wunderschönen Molas aus, und seit Aschaffenburg kennen wir uns auch schon persönlich. Bei Ihrer Verlosung habe ich tatsächlich die wunderschöne Mola gewonnen. Ich bin total happy, überlege ich doch schon sooooo lange mir mal eine zu kaufen, leider waren sie mir immer zu teuer.
Nebenbei erzählte sie mir noch, dass Claudias Quilt bei der Kategorie Eingezäunt gewonnen hat, und ihr traditioneller Quilt den 3ten Platz belegt hat. Nun wissen wir auch, dass Hannas Tasche den 2ten Platz belegt hat.
Also kann man getrost sagen, es war für alle Beteiligten ein wunderschönes Ereignis.
Demnächst zeige ich Euch noch mehr Fotos
Bis bald
Birgit

Kommentare:

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Es ist herrlich Deinen Bericht zu lesen, ich musste lachen und lächeln, wie treffend Du alles schilderst. Zur Mola beglückwünsche ich Dich herzlich, die ist so schön. Nun waren wir ja wirklich ein tolles Team in allen Bereichen, freue mich schon auf den nächsten Event, wann auch immer -
liebe Grüße
Hanna, die gerade in Deinen Säcken und Kisten wühlt

susi hat gesagt…

Liebe Birgit, auch ich war von Linz begeistert, wir sind uns ja sogar kurz begegnet. Dass man viele Liebe Quilterinnen trifft ist das Schöne an solchen Veranstaltungen.
Gratulation zur Mola!! Ich fand alle Arbeiten toll, aber Claudias Quilt ist wirklich großartig - eine Kostbarkeit.
Liebe Grüße von Susi aus dem Fleckerlwald

Heidi aus Wien hat gesagt…

Liebe Birgit ! Dein Bericht von Linz ist super und es freut uns ,dass wir dich kennenlernen durften . Gratulation zu deinem Gewinn ! Liebe Grüße von Monika und Heidi aus Wien

Michaele hat gesagt…

Liebe Birgit,
ich fand das Quiltfest auch sehr gelungen und habe mich gefreut, Dich zu treffen. Meine drei Favoriten haben gewonnen und einen kleinen Beitrag durfte auch ich bei Renates Quilt leisten, der den dritten Platz gewann. Da kommt große Freude auf :-))) Gratuliere Dir zur Mola. Viel Freude damit!
Liebe Grüße Michaele

Kunzfrau hat gesagt…

Was für ein schöner bericht. Ist fast so, als wenn ich auch dabei gewesen wäre!!
Tolle Quilts und ganz toll finde ich, dass auch dort für die hertzkissenaktion geworben wird. ich unterstütze diese Aktion hier in berlin ja auch!
Und ich freue mich schon jetzt auf deinen weiteren Bericht und hoffentlich viele weitere Bilder!

Liebe Grüße Marion

stufenzumgericht hat gesagt…

Hallo Birgit,
Wahnsinn, was du von diesem schönen WoE zeigst, ich bin von deinem Bericht hinund weg...und natürlich von Claudias Gewinner-Quilt erst recht!!! Wie gerne hätte ich mich zu euch gesellt, vielleicht im kommenden Jahr!
Sei herzlich gegrüßt von deiner Martina

Ursula hat gesagt…

Liebe Birgit,

es hat mich sehr gefreut Dich in Linz kennen zu lernen und Dein Bericht ist echt super. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Molagewinn.
Hoffe, wir treffen uns mal wieder bei einem Event.
Liebe Grüße
Ursula

Murgelchen94..... Be yourself...an original is always more valuable than a copy. hat gesagt…

Liebe Birgit,
herzlichen Glückwunsch zum Mola.
Ganz ehrlich, hätte ich auch gern gewonnen.
Jepp, Dein Bericht ist supergut und ein wenig neidisch bin ich, wen Du alles getroffen hast. Dies ist immer genial sooooviel Begeisterte zu treffen.
Toll, dass Du dies schöne Fest mit uns geteilt hast,Danke Dir.
LG,
Helga

Allgäumädel hat gesagt…

Hallo liebe Birgit, jetzt sind wir uns doch begegnet und mir wurde erst auf dem nachhauseweg im Auto klar wer du warst. Wie ich sehe hast du deine Stöffchen gut zurück nach München gebracht und dein Wochenende sehr genossen. Da ging es dir so wie mir.
Liebe Grüße Patricia

Monika hat gesagt…

Liebe Birgit,

Heidi hat Dir ja auch in meinen Namen schon lb. Grüße geschickt. Schön dass ich jetzt zu Deinen Blog ein Gesicht dazu habe.

lg monika

Este hat gesagt…

Hallo Birgit,
es hat mich gefreut dich kennen zu lernen. Wie es scheint, hat dir das Wochenende bei uns gefallen und ich hoffe du hast reiche Beute mit nach Hause genommen. Liebe Grüße, Erich

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Birgit
Mit ganz viel Henuss habe ich endlich auch Deinen Bericht aus Linz lesen können ..
Du hast alles so lebendig beschrieben ~ Danke dafür♥
und auch für die herlichen Bilder.
Gratulation zu diesem wundervollen Mola !
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

Simone hat gesagt…

Hallo Birgit,
ein sehr netter Bericht vom Event in Linz. Du kannst dich glücklich schätzen, in der richtigen Ecke zu wohnen! Gratuliere dir zu dem tollen Gewinn.
Liebe Grüße
Simone

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.