Montag, 3. Juni 2013

Es ist vollbracht !

Ich war dieses Jahr bei den Maikindern endlich einmal pünktlich zum Geburtstag.
Für Brigitte ist diese Rezeptkarte mit Freihandquilten und Perlchen entstanden.
Rezept einer mouse au chocolate
 
 Für Hanna habe ich diese AMC aus einem Streifenufo genäht
(mmmhhh darf ich mir nun wohl ein Ufo abstreichen)
Spaß beiseite in Karlsruhe haben wir ein Täschchen mit diesen umgenähten Biesen gesehen,
hier habe ich es einfach mal ausprobiert.
 Für Martina ist mir ein weiterer grüner Gruß von der Nadel gehüpft.
 Nun zu meinem Highlight der Ferien
Das Wetter,
wem erzähl ich´s war einfach nur bescheiden
also stand räumen auf dem Programm
Basti wollte gerne ein neues Bett und einen neuen Schreibtisch.
Nicht ohne vorher auszusortieren.
 
Auch haben wir 3 Kartons Bücher an momox und co geschickt und etwas für die Urlaubskasse getan.
 
Aber mein absolutes Highlight ist und bleibt mein seit gestern Abend fix und fertiges Nähzimmer.
 
 Bis jetzt hatte diese Ecke zwar schon das Regal aber ansonsten sammelten sich dort diverse Kartons, Tüten und Gruschlkisten, weil einfach nix so richtig seinen Platz hatte.
 
Anfangs der Ferien schickte ich meine Männer in den Baumarkt
dort gibt es gut schließende durchsichtige Boxen in unterschiedlichen Größen.
 
Dann gings los.
Wirklich jede Zutat bekam eine eigene Box.
Häkelgarn,
Stickgarn
Vlies
Perlen
einfach alles.
 
Warum ich mir das alles angetan habe,
mag sich vielleicht manch eine fragen.
Ganz einfach ich bekam Allergieanfälle im Nähzimmer.
ausgerechnet hier
ausgerechnet an meinem Lieblingsplatz
das durfte nicht das Ende meiner Näherei sein.
 
Nun ist alles staubdicht verpackt,
schnell wieder verräumt
aber noch wichtiger
extrem schnell zu putzen.
 
Der gestrige Selbstversuch
ist geglückt
keine Atemnot
keinen Klos und Jucken im Hals
 
Mit den leichten Beschwerden kann ich leben.
vorher war es unmöglich mich länger dort aufzuhalten.


 Beim Aufräumen fielen mir diese Dinge in die Hände
Garnwickelkarten
(alle zwar schon beschriftet aber für Dekogarn etc. noch gut zu brauchen)

 hier noch diverser Klüngelkram wie Draht, Stoffblümchen, Pailletten und Dekokram.

Wer Interesse hat meldet sich bitte mit Kommentar oder per Mail bei mir.
Vielleicht habt ihr ja dann ein Basicstöffchen in frischen frechen Farben für mich im Austausch,
als Portoersatz.
 
So nun heißt es noch BWR mit Valentin lernen und dann geh ich
 
was
 
wohl
 
Nähen.
 
Liebe Grüße
Birgit
 


Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Schöne Karten, und so fleißig geräumt, Respekt!
LG Angelika

Rita hat gesagt…

Das hat sich gelohnt - jetzt siehts also tiptop aus und in diesem Nähzimmer fühlst du dich bestimmt sehr wohl! Wow - und eine tolle Aussicht hast du auch noch! Viel Freude in deinem neuen Reich wünscht dir Rita

Nana hat gesagt…

Das sieht aus wie ein wunderbarer Nähplatz, vor allem, wenn die Gesundheit es verlangt.

Nana

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
Allergie im Nähzimmer, das ist doch wohl das Schlimmste, was einer Quilterin passieren kann. Nun sieht es aber beneidenswert aufgeräumt aus.
Die AMCs sind hübsch geworden!
Liebe Grüße
Susi

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
gut dass Du Deine Allergie erfolgreich beendet hast, ich bin auch dabei Ordnung und Platz im Nähzimmer zu machen -
liebe Grüße
Hanna

Monika hat gesagt…

Hallo Birgit,
deine AMC sind toll geworden, und das Nähzimmer kann sich jetzt auch sehen lassen, Hauptsache keine Allergie mehr!
lg monika


Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.