Sonntag, 1. Dezember 2013

Adventsbeginn

Ich wünsche allen meinen Leserinnen einen wunderschönen Advent.
 
Ich werde mich mit dem heutigen Post für einige Zeit verabschieden.
Die vielen Termine,
die vielen Schultests
all dies lässt die Tage verfliegen.
 
In all dem kommenden (oft positiven Streß)
haben wir eine alte Idee wieder aufgegriffen.
 
Wir haben unseren Familienzeit Adventskalender wieder eingeführt.
Jeden Tag gibt es etwas ganz besonderes, das wir so oft wir können zu 4 unternehmen.
 
Das wichtigste dabei
Zeit.
 
Die Jungs verzichten ein wenig auf die Medien
ich auf meine Näherei
und unser Papa findet hoffentlich ab und an ein wenig Auszeit vom Job.
 
Dafür werden wir hoffentlich einen unvergesslichen Advent zusammen erleben, der am Ende das Resume zieht
 
hach war das schön
nächstes Jahr wieder
 
Bevor ich mich aber rar mache,
noch ein paar Bilder
 
Die Nähvormittage mit meiner Freundin haben reichlich Früchte getragen.
Hier ein kleine Auswahl ihrer wunderschönen Sterne
 
Ich habe nebenbei meist gehäkelt,
so entstanden insgesamt 8 Adventskalender mit gehäkelten Sternen.
Alle verpackt in diesen lustigen unterschiedlichen Säckchen.

 Den Rest der Sterne haben wir gestern weihnachtlich dekoriert.
Dann kam gestern noch etwas überraschendes, womit ich nicht gerechnet hätte.
Wir haben uns rote Weihnachtskugeln gekauft.
Könnt ihr euch das vorstellen.
Weihnachten, ich und rot, neeeee das passt nicht zusammen.
Ich wurde überstimmt,
wobei ich sagen muss, dass der dekorierte Baum mit roten und grünen Kugeln echt klasse aus sah.
 
Nun aber die wirkliche Überraschung, als mich Valentin dann gefragt hat,
du Mama kannst du nicht die Schneeflocken noch in rot häkeln für den Christbaum.
Tja so lebe ich die nächsten Wochen nicht ganz auf Entzug,
ich hab ja quasie einen Auftrag von höchster Stelle erhalten.
 Dieses Grün werden wir nun zusammen mit rot kombinieren.
Ich bin schon wirklich gespannt.
 Auch für mich ist dieses Jahr ein Adventskalender drin gewesen.
Seit Juni habe ich an 24 Tütchen gebastelt, später dann alles an Grit geschickt,
und nun 24 unterschiedliche Päckchen zurückbekommen.
Hach was freue ich mich.
 Für einen Flughafen Taxi Dienst gestern um Mitternacht hat mir Danielle diese 5 wunderschönen Fingerhüte von der Insel Fuertaventura mitgebracht.
Sie passen wirklich nicht mehr in den Setzkasten,
drum werde ich bald mal nach einem neuen Ausschau halten.
Ich wünsche Euch eine wunderschöne Adventszeit,
bleibt gesund,
entschleunigt euer Leben
und genießt eure Familien.
 
Wie wichtig das ist, zeigten uns 5 plötzliche Todesfälle dieses Jahr
4 davon waren unter 60 Jahre alt.
 
Dies hat uns alle sehr nachdenklich gestimmt, darum freuen wir uns auf die schöne kommende gemeinsame Zeit.
 
Liebste Grüße
Birgit

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Liebe Birgit!
Dir und deinen Lieben eine schöne Adventszeit mit vielen tollen Momenten! Ich finde das klasse. Wir lesen uns später wieder! :-)))
LG Bea

steffi mö hat gesagt…

Liebe Birgit,
ich drück dir ganz fest die Daumen, damit es so wird wie ihr euch das wünscht...
herzlichst Steffi

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Birgit,
dankeschön so wünsche ich dir und deine Familie eine schöne besinnliche Adventzeit und die Zeit dazu!
Lieben Gruss Elke

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
bravo, deine Adventpläne rennen bei mir offenen Türen ein. Ich liebe eine ruhige Adventzeit in familiärer Atmosphäre. Ein einziger Avdentmarkt für einen guten Zweck und sonst Ruhe, Natur und meine Lieben.
Du hast auch bezüglich Deko usw. schon fleissig vorgearbeitet.
Ich wünsche dir und deinen Lieben daher eine wunderschöne Zeit!
Liebe Grüße
Susi

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
alle deine Wünsche nicht nur für diese Adventszeit mögen in Erfüllung gehen! Es schaut sehr gemütlich aus, im Hause G. ;-) Herzlichst, Martina

Klaudia hat gesagt…

Liebe Birigt,

Es schaut so schön gemütlich und adventlich bei dir aus.
"Entschleunigen"...ist das Wort für mich im Advent

★Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent, sowie restliche Adventszeit★
Klaudia

emma hat gesagt…

Das ist ein wirklich guter Entschluß.
Ich bin auch in jedem Jahr sehr erschrochen darüber, wieviel Druck am Ende des Jahres aufgebaut wird, privat und auch beruflich.
Schade, dass immer alles "Wichtige" bis zum Jahresende hinaus geschoben wird.
Der Entschluß zu entschleunigen ist richtig gut!
Ich wünsche euch eine schöne Zeit.

Viele Grüße

MeyDiek hat gesagt…

Liebe Birgit,
ich wünsche dir eine ruhige und besinnliche Adventszeit. Viel Streß und Hektik kann man wirklich vermeiden.
LG
Gerlinde

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Schöne Dinge hast Du gearbeitet, Du bist immer so schnell. Wir machen das in der Familie seit vielen Jahren, der Advent ist für gemeinsame Unternehmungen, haben ein sehr nettes Familienwochenende hinter uns -
liebe Grüße
Hanna

Claudia hat gesagt…

Liebe Birgit,
gemütlich ist dein Haus geschmückt!
Ja, Zeit für die Familie zu nehmen, ist doch das Wichtigste!
Wünsche dir einen friedvollen Advent und grüße dich ganz herzlich
Claudia

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Birgit,

auch dir wünsche ich eine schöne adventliche Zeit im Kreise deinen Lieben. Genießt viele gemeinsame Stunden, ohne Hektik und Stress mit viel Muse zum Genießen.

Liebe Grüße

Andrea

FarbenFadenFreude hat gesagt…

Liebe Birgit,

eine wunderschöne Adventszeit, viel Zeit miteinander und füreinader.
Ulrike

Judith hat gesagt…

Liebe Birgit,
Geniesse die Zeit, finde es toll wegen der Auszeit :-))
Und danke für die Infos betr.. STärke der Eiskristalle, jetzt ist alles klar, Sternenklar, lach...
Liebe Grüsse
Judith

Michi hat gesagt…

Liebe Birgit!
Tolle Pläne für die Adventzeit! Ich wünsche deiner Familie und dir viel Erfolg beim Entschleunigen ;)!
Liebe Grüße
Michi

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
Ich wünsche dir und deinen Lieben eine wunderbare Adventszeit. Die Idee mit euerem Familienzeit-Adventskalender finde ich sehr schön. Geniesst die Zeit.
Herzliche Grüße
Gudrun

Monika hat gesagt…

Liebe Birgit,
die Adventzeizt mit der Familie zu verbringen finde ich ganz toll, geniesse es. Wunderschöne Sachen hast du wieder gearbeitet.
lg monika

tubbie66 hat gesagt…

Hallo Birgit, auch ich wünsche dir einen schönen Advent. Im Kreis der Familie ist es immer was besonderes.
bei uns ist die tradition des christbaumaussuchens und aufstellens mit der gesamten Familie immer das absolute Highlight - und eine tolle Einstimmung in eine hoffentlich ruhige Zeit.
Gut, wenn es in den Familien eigene Traditonen gibt.

Alle sLiebe
Silvia

...Gabi hat gesagt…

DANKE, für die liebevoll gearbeiteten kristalle- Schneeflocken
Eine schöne Adventzeit

mit vielen Grüßen aus Köln
wünscht Dir
Gabi
meine Seite/Blog
http://gabi-koeln.blogspot.com/

ComputerElke. hat gesagt…

Super schöne Sterne hast Du da gehäkelt. Ich habe mir dises Jahr welche gestickt. Auch weiß, sie kommen an meinen Weihnachtsbaum. Freu mich schon darauf. Eine frohes Fest wünsche ich Dir
Liebe Grüße Elke

Monika hat gesagt…

Hallo Birgit,
ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für 2014
lg monika

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.