Donnerstag, 19. Januar 2017

Frühling lässt grüßen

Während sich unser Hund kaum noch ins Haus holen lässt, und wenn doch zitternd und vorwurfsvoll vorm kalten Kamin steht, habe ich mir den Frühling ins Haus geholt.
(Keine Angst unsere Prinzessin bekommt ihren Ofen angemacht)

Vorher möchte ich euch aber noch meine Geschenke von Weihnachten zeigen.
Diese wunderschönen Täschchen sind bei mir eingezogen. 
Hanna hat etwas Neues ausprobiert, die Form ist ein wahres Raumwunder. (die helle)
Angelika hat mich mit einem raffinierten 3 Fach Täschchen überrascht.
Gudrun und Barbara haben mir tolle winterliche Deko Ideen genäht, und meine Freundin Angela hat mich wieder mal ausgetrickst. Kauft doch einfach hinter meinem Rücken eine Anleitung und näht mir die flugs zu Weihnachten.

Ein zweites Ufos ist fertig geworden. Die Blütenblätter waren zum Teil schon geheftet.
Also ging es relativ schnell.

 Im Netz fand ich schnelle Tulpen, zumindest die Köpfe kommen ohne Nähmaschine aus.
Das Schneewochenende und viel Wintersport im Fernsehen, ließen die Schüssel mit den Köpfen schnell voll werden.
Diese Tulpen sind für Ricarda, als Deko für den Laden.
So sehen sie dann fertig aus.
 Dieser Tulpenstrauß wird bald unseren Esstisch verschönern.

 Noch genießen wir aber den Winter in vollen Zügen. Leider lässt sich heute die Sonne noch nicht blicken, aber vielleicht wird es noch.

Wünsche euch eine tolle Woche.
Liebe Grüße

Birgit

Kommentare:

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
bei so tollen Tulpen muss das Frühjahr doch kommen. Kann man sich für einen so traumhaften Strauß bei dir anmelden?
Herzliche Grüße
Gudrun

Angelika hat gesagt…

Ein frühlingsfrischer Tulpenstrauß, wunderschön! Das Neue Nadelkissen gefällt mir auch sehr.
LG Angelika
Melde Dich doch mal

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Deine Tulpen sind sowas von schön und frühlingsfrisch. Zum Glück besitze ich so ein schönes Nadelkissen von Dir -
ganz liebe Grüße aus dem kalten Österreich ins kalte Deutschland
Hanna

Nana hat gesagt…

Die sehen ganz, ganz wunderbar aus, ich bin begeistert.

Nana

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit,
Deine Tulpen sind absolut wetterfest und werden bis zum Sommer nicht verwelkt sein, toll.
LG, Britta

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
der bezaubernde Tulpenstrauß weckt die Lust auf Frühling, aber inzwischen hat uns der Winter noch fest im Griff - ist ja auch erst Jänner. Das Nadelkissen ist so hübsch, das könnte frau locker zweckentfremdet als Deko verwenden.
Liebe Grüße
Susi

Doris hat gesagt…

Hallo Birgit
Die Tulpen sind ein sehr hübwcher Frühlingsgruss

L.G. Doris

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
deine Blumen, sind wirklich ein schöner Frühlingsgruß!
Genau das Richtige bei diesem kalten Wetter.
Liebe Grüße von Gisela

Jutta hat gesagt…

Liebe Birgit,
ein schöner Post, aber am besten gefallen mir deine Tulpen, ganz wunderbare Sträuße hast du gestaltet und sie verblühen nicht!
Eine schöne Woche, viele Grüße, Jutta

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
das sind Geschenke, die sich sehen lassen können und Täschchen kann frau nie genug haben ;-) Die Tulpen sind der Kracher, schon ihr Anblick zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht :-) Liebe Grüße von Martina

Ursula hat gesagt…

Liebe Birgit,
süßes Nadelkissen, schöne Geschenke aber die Tulpen sind der Hammer. Einfach nur ein Traum Deine Sträuße.
Liebe Grüße
Ursula

Monika hat gesagt…

Liebe Birgit,
wow, was für ein schöner bunter Tulpenstrauß. Wunderschön.
Liebe Grüße
Monika

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.