Donnerstag, 2. Februar 2017

Zum Glück ist der 1. Februar ein Mittwoch

Die meisten wissen es ja schon, jeden Mittwoch Vormittag treffe ich mich mit meiner Freundin Angela zum gemeinsamen nähen. Wir versuchen diesen Vormittag immer zu reservieren, auch wenn die Arbeitszeiten nach den Kindern immer mehr werden.

Eigentlich war bei mir für vergangenen Mittwoch etwas anderes auf dem Plan, aber dann fiel uns ein, dass ja der zweite Block von der Aktion 6 Köpfe 12 Blöcke online geht.


Zum Glück hat Angela dran gedacht und ihre Stoffe mitgebracht.
Dies ist nun mein Februar Häschen.
Der Block war flugs genäht, und die Anleitung war wie schon beim Januar Block perfekt.

 Meine zwei Blöcke
(leider lässt sich das Foto nicht drehen)

Angela hat sich bei Ihren Blöcken für eine Moda Stoffserie entschieden. Die Mustertücher der Kollektionen hatte ich mal bei Ricarda gekauft.
Sie näht für jeden Monat 2 Blöcke,
einen wird sie streng geometisch quilten, den anderen Freihand.
Der gelbe wäre dann die Freihand Variante. Er musste leider getrennt werden, die Fadenspannung stimmte nicht.
Darum haben wir auch noch gleich ein großes Teststück begonnen. Dabei habe ich ihr genau erklärt, wie sie zur perfekten Fadenspannung gelangt.
 Ihr Februar Block
Die Farben sind eigentlich etwas kräftiger

Von meiner lieben Freundin Angelika,
kam gestern ein großes Paket mit drei kleinen liebevoll eingepackten Päckchen.
In jedem dieser Päckchen sind 2 oder 3 Ihrer gestickten Blöcke. Sie ist schon fertig, und muss nun noch auf meine Blöcke warten.

Das erste habe ich geöffnet, und meine Laune verbesserte sich zusehends, blickte mich doch dieser lustige Geselle an.
Für einen Moment die Sorgen vergessen und schmunzeln, was gibt es schöneres.

 Ein traumhaft schönes Paisley in rosa war noch im Umschlag
 und eine tolle Knopfkombination.
Vielen lieben Dank für deine wunderschönen Blöcke, zwei von mir sind schon unterwegs, die gibt es sicher bald bei Angelika zu bestaunen.

Und jetzt kann ich das erste Geheimnis lüften.
Ich bin dabei
und zwar mit dieser Stickerei.
(Im Materialpaket ist der komplette "Bausatz" für dieses Täschchen)

Wobei?

Ricarda von Rose Quilts hat mich gefragt, ob ich nicht bei Ihr am Stand Workshops anbieten möchte.
Diese Messe lebt davon, dass es an jedem Stand kurze Workshops gibt.

AZ-Teaser

Ich freue mich schon sehr auf diese Herausforderung.
Am meisten freue ich mich aber, dass ich an diesem Wochenende endlich meine Freundin Gisela wiedersehe und wir die Zeit dort in Oberstdorf gemeinsam verbringen werden.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Unseres beginnt Morgen mit etwas sehr aufregendem.
Unser Sohn wird 18
Drum muss ich heute noch Kuchen backen und alles für seinen großen Tag 
vorbereiten.
Liebe Grüße
Birgit

Bleibt gesund das ist das Wichtigste im Leben!



Kommentare:

steffi mö hat gesagt…

Liebe Birgit,
zauberschöne Sachen zeigst du uns da ... viel Spass in Obersdorf...ist halt etwas weit weg von der Heide für einen Spotanbesuch ;o))...
herzlichst Steffi

Angelika hat gesagt…

So ein zauberhaftes Täschchen, da wünsche ich Dir viel Spaß bei deinem Workshop, und ich freue mich auf deine Blöcke.
LG Angelika

Nana hat gesagt…

Und meine Große wird 14 morgen!

Das sind hübsche und niedliche Sachen die Du zeigst und die Blöcke sind fabrlich klasse.

Nana

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
deine neuen Blöcke sehen wieder toll aus und dein Täschchen wird wird in Oberstdorf bestimmt der Renner.
Deinem Sohnemann wünsche ich einen wunderschönen Geburtstag und alles Gute.
Herzliche Grüße
Gudrun

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Eure Blöcke sind sehr schön geworden, ein bisserl beneide ich Euch ja um diese fixe, gemeinsame Nähzeit, so etwas wäre schön. Wie die Zeit vergeht, 18! Das wird bestimmt ein ordentliches Fest. Die Besucherinnen der Messe können sich jetzt schon auf ein sehr tolles Workshop freuen, schade dass ich so weit weg wohne.
Liebe Grüße
Hanna

Hanna hat gesagt…

Übrigens, die Blöcke von Angela sind super!!!!!

Cattinka hat gesagt…

Ich wünsch Dir ganz viel Spaß beim Workshop! Nette Leute und viel Erfolg.
LG
KATRIN W.

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Birgit,
Eure Blöcke sind toll geworden! Und viel Spaß beim Workshop!
LG, Rike

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
so ein Nähvormittag mit einer Freundin macht sicher doppelt Spaß - eure Werke sehen vielversprechend aus - tolle Stoffauswahl.
Ich wünsche dir viel Erfolg beim Workshop(ich glaub, der ist ohnehin schon garantiert) und viel Spaß beim Treffen mit Gisela!
Liebe Grüße
Susi

Ursula hat gesagt…

Liebe Birgit,
warst ja wieder sehr fleißig und zeigst wunderschöne Sachen.
Alles Gute für Deinen Großen und viel Spaß bei Deinen Workshops
Liebe Grüße
Ursula

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
du und Angelika, ihr seid was das Sticken anbelangt, absolute Seelenverwandte, ich bin von euren schönen Werken immer ganz hin und weg. Glückwunsch zum 'Dabei sein' was mich nicht überrascht, denn du bereicherst mit deinem Wissen jeden WS! Viel Spaß dabei wünscht dir Martina
P.S. Aber jetzt lasst erstmal den Sohnemann hochleben ;-)

eSTe hat gesagt…

Hallo Birgit,
ist diese 6K12B-Aktion nicht super! Und was für ein Glück, dass euer Treffen so gut auf dem 1.2. fiel, da konntet ihr gleich loslegen. Eure Blöcke sind sehr gut gelungen.
LG eSTe

Mein Kuddelmuddel hat gesagt…

Liebe Birgit,
du und Angela schafft nicht nur am 1. Mittwoch des Monats was Tolles
Bin mir sicher, dass der 3. Block auch so schön wird.
Auf die Allgäuer Nadelstiche freue ich mich auch...da gibts bestimmt keine Krieglacher Kreise und ich bin nur für`s Gucken zuständig.;-)
Das wird super!
Liebe Grüße,
Gisela

Monika hat gesagt…

Liebe Birgit, das sind ja tolle Blöcke. Da würde ich auch noch mitnähen wollen. Auch Deine anderen Arbeiten gefallen mir sehr gut.
Dann wünsche ich Dir auch ein wunderschönes Wochenende mit Deiner Freundin.
Liebe Grüße
Monika

Sandra hat gesagt…

Liebe Birgit,
so gemeinsame Nähvormittage sind einfach unbezahlbar - da schafft man auch richtig was! Ich versuche das auch immer mit einer Freundin einzurichten, aber wie Du schon sagst - so einfach ist das manchmal gar nicht. Hoffentlich klappt es bald mal wieder...
LG, Sandra

Jutta hat gesagt…

Wieder ein so interessanter und vielseitiger Post, liebe Birgit, vielleicht kannst du uns auch mal beschreiben, wie man die richtige Fadenspannung einstellt ;-)
Viel Spaß bei deinem geplanten Workshop, viele nette Teilnehmerinnen wünsche ich dir .... und alles Gute zur Volljährigkeit, nun ist dein Sohn auch schon erwachsen.
Viele liebe Grüße, deine Jutta

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.