Montag, 13. März 2017

Viel Trubel und positive Dinge sind passiert

So sehr unsere Maus auch unter ihrem Knalltrauma leidet, zu Hause kann sie richtig "abhängen"
Mmh das nennt man dann wohl Prinzessin, oder😍😍😍😍😍😍😍
 Mein Patenkind ist richtig groß geworden, und so stand nun der Kauf der Schultasche auf dem Plan. Ich durfte mit und hatte mich schon so auf einen rosa Schulranzen gefreut.
Pustekuchen die Dame hat sich für türkis entschieden.
 Uli aus meiner Gruppe hat sich zum 60 Geburtstag einen Wunsch erfüllt, und ihre eigene Patchworkausstellung organisiert. Im Autohaus Ihres Mannes, konnten wir die Werke der letzten 30 Jahre bewundern. Leider sind die Fotos wegen der Lichtverhältnisse und der großen Spiegelwand nix geworden.
Aber die Verpflegung war perfekt abgestimmt, oder was sagt ihr?
Oberstdorf wirf seine Schatten voraus. Die Perlen für die Kurse sind fertig, die Stoffe gerichtet, fehlt noch das packen der Sets, und dann kann es losgehen.
 Beim Stoffdealer meines Vertrauens hätte ich beinahe meine Kreditkarte gesprengt, als ich kurz nach Eintreffen der neuesten Tulas ankam. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden.
 Als ich dann auch noch diese Anleitung dazu sah, war es um mich geschehen. Ein kleiner Teil der Kollektion musste mit. 
Nach über einer Stunde zuschneiden lag dieser Statpel Teile vor mir
2,5 Stunden später war die Katze dann fertig genäht. Wow die Nähte passen perfekt. Ich habe selten einen so perfekt passenden Schnitt erlebt.
Heute Nachmittag wird gestopft, dazu werde ich das schöne Wetter auf unserer windgeschützten Terrasse nutzen.
 Das Wochenende lud direkt ein viel Zeit draußen zu verbringen.
Wie schön ist es ohne Touris bei uns in Bayern.
Noch können wir diesen Platz genießen, in einem Monat kommt man mit dem Auto nicht mehr dorthin. 
 Und dann konnte ich es nicht lassen, als ich einen Quiltauftrag abgeholt habe, musste die Kollektion dann doch noch mit.
Ich möchte mir einen Polaroid Quilt nähen. 
Leider steht das Foto Kopf und lässt sich partout nicht drehen.
 Wünsche euch eine wunderschöne Frühlingswoche und eine tolle Zeit.
Liebe Grüße
Birgit


Kommentare:

Quiltgirlie hat gesagt…

Liebe Birgit,
schöne Pläne hast Du gemacht, ich wünsche dir viel Spaß dabei. Dein Patenkind ist sehr vorausschauend, denn spätestens zu Beginn der dritten Klasse wäre der pinke Tornister ein no-go gewesen, ich spreche als Mutter zweier Töchter aus Erfahrung.
LG, Britta

Angelika hat gesagt…

Viele schöne Stöffchen und die Katze ist ja wohl der Hit, freu mich schon auf das gestopfte Tier.
LG Angelika

Hanna hat gesagt…

Liebe Birgit,
Wo soll ich anfangen? Es sieht alles so schön aus, vom Ranzen, über den Ausflug bis hin zur Katze. Wie sagen bei uns die Kärntner so schön: wenns laaft dann laafts. So sehe ich das zum Glück derzeit gerade auch bei mir.
Liebe Grüße
Hanna

steffi mö hat gesagt…

Liebe Birgit,
bei den Tulastoffen wäre ich auch schwach geworden...ein Polaroid Quilt steht auch noch auf meiner Malmachenliste...bin auf dein ausgestopftes Katzentier gespannt...viel Spass in Oberstdorf...
herzlichst Steffi

susi hat gesagt…

Liebe Birgit,
du bist so voll Schwung, es ist ein Vergnügen, deinen Blog zu besuchen!
Die Tula Kollektion ist echt toll.In Zukunft wirst du die Streicheleinheiten wohl zwischen eurem Hund und dem süßen neuen Kätzchen teilen müssen ;-).
Liebe Grüße
Susi

Nana hat gesagt…

Das wird eine ganz entzückende Katze... wird doch eine, oder?

Nana

Nähkäschtle hat gesagt…

Liebe Birgit, ich melde mich jetzt mal hier bei dir, um dir für dein Angebot mir Stoffe zu schicken zu danken. Ich habe mich inzwischen entschieden doch auch gemusterte Stoffe zu nehmen, so müsste ich zu jedem Farbspielthema was finden. ABER - mich würde sehr interessieren mit was du deine Stoffe färbst ... wenn du magst würde ich micht total freuen, wenn du Kontakt zu mir aufnimmst - du müsstest meine mailadresse ja jetzt sehen können. Deine konnte ich leider nicht finden. Und dein Blog ist toll - so viele wunderschöne Dinge gibt es da zu sehen, ich muss noch mal in Ruhe da stöbern. LG Ingrid

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Birgit,
also ich hätte auch den türkisen Schulranzen bevorzugt, pink kann ja wohl jede ;-) Deine Katze sieht traumschön aus, sie wird nur durch deine Prinzessin getoppt :-))) Liebe Grüße von Martina

misspatchwork hat gesagt…

Liebe Birgit,
bei den Tula-Stoffen hätte ich auch nicht widerstehen können. Das Kätzchen sieht schon jetzt ganz bezaubernd aus und wird bestimmt viel Freude bereiten.
Herzliche Grüße
Gudrun

Jutta hat gesagt…

Bei dir wird es nie langweilig, liebe Birgit, deine Pläne klingen sehr interessant.
Und der Schulranzen sieht auch ohne rosa toll aus, so ein kleines Mädelchen und so ein großer Ranzen.
Danke für die vielen schönen Fotos, mein Favorit ist dieses Mal deine total entspannte Katze.
Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

Jutta hat gesagt…

Nein, keine Katze .... Es ist ein total entspannter Hund!!!!! 🙂
LG Jutta

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.